Ferien/Übergang - Reha-Pflegeklinik EDEN - Ringgenberg am Brienzersee

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Ferien/Übergangsaufenthalte

Die Reha-Pflegeklinik EDEN bietet neben den klassischen Rehabilitations-/ Kur- und Daueraufenthalten auch Ferien und Übergangslösungen an:

Ferienaufenthalt (Kur- oder Kurzaufenthalter)

  • Gästen, die sich für Ferien im Eden anmelden ohne selber Pflegebedürftig zu sein, werden in unserem Haus als Kurgäste aufgenommen. Wir empfehlen Ihnen, sich vom Hausarzt einen Kuraufenthalt verschreiben zu lassen ( Kur-/Mehrwertsteuerbefreiungs-Formular). Dies erlaubt eine Rechnungsstellung ohne Mehrwertsteuer.

  • Pflegebedürftige Gäste, die zur Entlastung von Pflegenden für eine definierte Zeit (maximal 56 Tage in einem Kalenderjahr, mehrere Aufenthalte möglich) eintreten, werden in unserem Haus als Kurzaufenthalter aufgenommen (Abrechnung nach BESA-Leistungsmodul).



Übergangsaufenthalt

  • Unter einem Übergangsaufenthalt verstehen wir die Aufnahme eines Gastes, der auf Grund eines nicht möglichen Eintrittes in die von ihm bevorzugte Institution, für eine nicht genau definierte Zeitspanne in unser Haus.

  • Ein Gast der nach Abschluss des Reha- oder Kuraufenthaltes noch nicht in der Lage ist nach Hause zurückzukehren, diese Möglichkeit jedoch durchaus bei einer Fortsetzung des Aufenthaltes besteht.


Ein Bewohner im Status eines Übergangsaufenthalters hat das Ziel, so schnell als möglich in eine andere Institution einzutreten oder nach Hause zurückzukehren.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü